Aktuelles

Mein Newsfeed zu den aktuellen Themen auf meiner Seite sowie im Gesundheits- und Rettungswesen.


09.05.2024 – Umfrage zum Thema „Mitmachen“

Für Zwischendurch gibt es eine etwas speziellere Umfrage zum Thema „Mitmachen“ und der Gastautorenschaft bei SaniOnTheRoad.com! Ich freue mich auf eure Antworten 😁

Eckdaten

  • 31 Fragen
  • Geschätzte Zeitdauer: ca. 10 Minuten
  • Anonyme Umfrage
  • Geplanter Zeitraum: 09.05.2024 bis 31.05.2024

01.05.2024 – In eigener Sache: Der Tätigkeitsbericht zum Monat April 2024

Ein weiterer Monat ist vergangen – und die Uni hat mich wieder 😅

Beitragstechnisch war der April diesen Jahres in etwa auf dem Niveau der Vormonate; teils durch die verbliebene Freizeit bis zum Vorlesungsbeginn, teils durch die unermüdliche Vorarbeit in den Semesterferien.

Die Aufrufzahlen waren im April doch etwas niedriger als beispielsweise im Februar oder März – und tagesabhängig deutlich größeren Schwankungen unterworfen – aber dennoch auf einem soliden Niveau.

Schauen wir doch mal, was sich letzten Monat getan hat!

Neue Beiträge

In dem Zeitraum sind sieben neue Beiträge auf meinem Blog erschienen, nämlich

Beitragspflege und Überarbeitungen

Was kommt noch?

Wie schon im Voraus angekündigt: auslastungsbedingt wird sich in den nächsten Wochen und Monaten zumindest planmäßig nicht allzu viel tun – das heißt aber nicht, dass der Blog „brach liegen“ wird. Es sind durchaus noch einige Beiträge in der Warteschlange, die in den kommenden Wochen und Monaten die anderweitig sehr arbeitsintensive Zeit überbrücken werden 😁


01.04.2024 – In eigener Sache: Der Tätigkeitsbericht zum Monat März 2024

Ein doch recht produktiver Monat März ist an uns vorbeigegangen – und damit ist es mal wieder Zeit zu schauen, was sich in der vergangenen Zeit auf dem Blog getan hat 😁

Beitragstechnisch wurde der März durchaus genutzt und es sind einige neue Beiträge erschienen, diesmal mit weniger Schwerpunktsetzung, als im Februar. Nach einiger Zeit ist es dann doch gelungen, den Themenbereich 2 der Kategorie „rettsan-kompakt“ abzuschließen 🎉

Auch in diesem Monat sind ein paar neue Abonnenten dazu gekommen – vielen Dank dafür! – und die Aufrufzahlen hielten sich ebenfalls auf dem sehr guten Niveau der beiden Vormonate. Ich bin damit rundum zufrieden!

Genug der Vorrede – die folgenden Dinge habe ich im letzten Monat angegangen:

Neue Beiträge

In dem Zeitraum sind acht neue Beiträge auf meinem Blog erschienen, nämlich

Beitragspflege und Überarbeitungen

Was kommt noch?

Meine Semesterferien neigen sich nun dem Ende zu und das vierte Semester steht vor der Tür – dementsprechend wird die Beitragsarbeit in den nächsten Monaten einfach weniger sein, da keine Zeit.

Wie im Februar-Rückblick angekündigt habe ich die Zeit aber auch durchaus für das „Vorschreiben“ genutzt – es wird also auch in der Zwischenzeit neue Beiträge geben, allerdings nicht in dem Umfang, welcher im Februar oder Märzt der Fall war.


25.03.2024 – Hinweis in eigener Sache

In den letzten Monaten haben mich doch einige Anfragen erreicht, was mich sehr freut. Weniger freuen tut mich, dass auf gestellte Fragen – trotz zeitnaher Antwort meinerseits – teilweise gar keine Reaktion mehr erfolgt ist.

Daher an dieser Stelle

  • der Hinweis, dass ich auf Anfragen tatsächlich antworte und ihr E-Mails von „@saniontheroad.com“ empfangen können solltet. Wenn nach ein paar Tagen nichts kam, bitte mal im Spam-Ordner (kann passieren, sollte es nicht – „Whitelisting“ hilft) nachschauen oder nochmals anfragen!
  • die Bitte, auf E-Mails irgendwie zu reagieren – egal ob mit einem „Danke“, „hat sich erledigt“ oder „kein Interesse (mehr)“. Dann warte ich nicht vergebens auf eine Reaktion.

Vielen Dank für’s Beherzigen!


01.03.2024 – Der Tätigkeitsbericht zum Monat Februar 2024

Die Zeit fliegt – und schon wieder ist ein Monat vorbei 😅 das dritte Semester meines Studiums liegt nun hinter mir und es ist wieder etwas mehr Zeit für die meine rettungsdienstliche Arbeit…und die Beitragsarbeit auf dem Blog!

In Anbetracht der beitragsmäßig eher schwachen Monate innerhalb des Semesters habe ich mal Gas gegeben und einiges an Beiträgen aufgearbeitet. Einen relativ großen Schwerpunkt haben diesmal eher die Themenbereiche Selbsthilfe & Erste Hilfe gebildet.

Die starken Aufrufzahlen des Vormonats blieben mir auch im Februar voll und ganz erhalten (und nochmal ein dickes „Danke“ dafür 😄), und auch in Hinblick auf die Abonnenten hat sich in diesem Monat viel getan!

Genug um den heißen Brei geredet – folgendes hat sich im letzten Monat hier auf dem Blog getan:

Neue Beiträge

In dem Zeitraum sind acht neue Beiträge auf meinem Blog erschienen, nämlich

Beitragspflege und Überarbeitungen

Was kommt noch?

Es ist durchaus für diesen Monat noch der ein oder andere (auch größere Beitrag) in Planung – plus die Dinge, die sich letztendlich aus Einsätzen und aktuellen Ereignissen ergeben. Ein wenig möchte ich die Zeit zum „Vorschreiben“ nutzen, um eine allzu große Beitragsflaute über den Sommer hinweg zu vermeiden.

Gleichzeitig hat so etwas naturgemäß einfach Grenzen…

An dieser Stelle wird daher nochmal nach Unterstützung gesucht!



Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Für alle Erkrankungen und medizinischen Probleme, die nicht akut lebensgefährlich sind (aber dennoch zeitnah ärztlich behandelt werden sollen), gibt es den ärztlichen Bereitschaftsdienst. Dieser übernimmt die Aufgaben des Hausarztes außerhalb der üblichen Sprechstundenzeiten und macht bei Bedarf auch Hausbesuche.

Der ärztliche Bereitschaftsdienst ist bundesweit kostenlos unter der 116117 (ohne Vorwahl) erreichbar – auch am Wochenende, an Feiertagen und nachts. Siehe auch 116117.de.

Im Notfall

Bei akuten, lebensbedrohlichen Erkrankungen und Verletzungen ist umgehend Erste Hilfe zu leisten und der Rettungsdienst zu verständigen.

Bei akuten Notfällen ist der Notruf von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt die 112 (ohne Vorwahl).


Folgt meinem Blog!

Du möchtest nichts mehr verpassen? Neuigkeiten von mir gibt es auch per Mail!

Es gelten unsere Datenschutz– und Nutzungsbestimmungen.